AGB

1. Informationen zum Vertragsabschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Erst Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Durch Anklicken des Buttons „zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt mit unserer separaten Auftragsbestätigung oder der Lieferung der Waren zustande.

Zur Verfügung stehende Vertragssprache: Deutsch

2. Lieferung und Liefervorbehalt

Wir liefern innerhalb Deutschlands.

Ware, die am Lager ist, kommt innerhalb von 5 Werktagen zum Versand.

Die Zustellung von Paketen bzw. Speditionssendungen erfolgt gegen Unterschrift des Empfängers. Bitte prüfen Sie das Transportgut auf äußerlich erkennbare Schäden, vermerken Sie diese in der Empfangsbestätigung und verweigern wenn möglich die Annahme. Die Nichtbeachtung dieser Bitte ist jedoch ohne Folgen für Ihren Gewährleistungsanspruch. Die Verjährungsfristen werden durch vorgenannte Bitte nicht verkürzt. Sie erleichtern uns jedoch dadurch die Geltendmachung unserer Regressansprüche gegenüber dem Versandunternehmen. Wenn möglich fotografieren Sie die beschädigte Sendung bitte vor dem Auspacken und heben das Verpackungsmaterial auf, bis wir unsere Ansprüche gegenüber dem Versandunternehmen geltend gemacht haben. Auch die Nichtbeachtung dieser Bitte ist jedoch ohne Folgen für Ihren Gewährleistungsanspruch. Verjährungsfristen werden durch vorgenannte Bitte nicht verkürzt.

3. Warenpreis

Alle angegebenen Preise sind in EURO und verstehen sich zuzüglich der jeweils geltenden gesetzlichen Umsatzsteuer (MwSt.). Diese beträgt zur Zeit 7% oder 19% und ist auf den jeweiligen Artikelbeschreibungen gesondert ausgewiesen.

4. Lieferung und Versandosten

(1) Wir liefern innerhalb Deutschlands.
(2) Bestellungen, die bei uns im Rahmen unserer Bürozeiten bis 12 Uhr eingehen, geben wir noch am selben Tag in den Versand.
(3) Wir liefern mit DPD. Die Regellaufzeiten von DPD betragen 1 bis 2 Tage.
(4) Bestellungen im Rahmen des kostenlosen Nachbestellservices erfolgen versandkostenfrei. Damit verknüpfte Wareneinkäufe ebenfalls.
(5) Auf alle anderen Bestellungen, die Sie nicht in Verbindung mit dem Nachbestellservice tätigen, erheben wir bei Unterschreitung des Bestellwertes von 25 EUR Versand- und Bearbeitungskosten in Höhe von 6 EUR.
(7) Alle angegebenen Preise sind in EURO und verstehen sich zuzüglich der jeweils geltenden gesetzlichen Umsatzsteuer (MwSt.).
(8) Die Zustellung von Paketen bzw. Speditionssendungen erfolgt gegen Unterschrift des Empfängers.

5. Art und Weise der Zahlung

(1) Unsere Kunden können je nach aktuell zur Verfügung stehenden Zahlungsmöglichkeiten den Preis per Vorkasse/Überweisung, Nachnahme oder auf Rechnung/Überweisung leisten. Der Verkäufer behält sich vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen.
(2) Bei Bezahlung per Vorkasse/Überweisung erfolgt der Versand erst, wenn der Rechnungsbetrag vollständig auf dem Konto des Verkäufers gutgeschrieben ist.

6. Verpackungen

Wir haben uns am Befreiungssystem der Firma Friedrich Bähr GmbH & Co. KG beteiligt. Hinsichtlich der von uns erstmals mit Ware befüllten und an private Endverbraucher abgegebenen Verkaufsverpackungen hat sich unser Unternehmen zur Sicherstellung der Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten nach § 6 Verpackungsverordnung dem bundesweit tätigen Rücknahmesystem der Firma Friedrich Bähr GmbH & Co. KG (Kundennummer: BEANTRAGT) angeschlossen. Weitere Informationen finden Sie unter www.baehr-verpackung.de.
(Friedrich Bähr GmbH & Co. KG, Hermann-Helms-Straße 3, 28279 Bremen-Arsten, Telefon 0421 -24 118-0, Fax 0421 /2411 8 -50)

7. Elektroverordnung

Das Symbol auf einem Artikel oder auf einer Verpackung zeigt an, dass der Artikel nicht im üblichen Haushaltsmüll entsorgt werden dürfen. Die Hersteller müssen ihre Elektro-und Elektronikgeräte mit dem obigen Symbol kennzeichnen und kostenlos zurücknehmen bzw. fachgerecht umweltverträglich entsorgen lassen. Wir informieren Sie hiermit, dass derartige Altgeräte nicht als unsortierter Hausmüll zu beseitigen sind, sondern getrennt zu sammeln und über die örtlichen Sammel-und Rückgabesysteme zu entsorgen sind. Indem Sie sicherstellen, dass dieses Gerät fachgerecht entsorgt wird, tragen Sie dazu bei, dass negative Auswirkungen auf die Umwelt sowie auf die menschliche Gesundheit vermieden werden, die entstehen könnten, wenn dieses Gerät nicht entsprechend fachgerecht entsorgt wird. Die Wiederverwertung der Rohstoffe trägt dazu bei, natürliche Ressourcen zu bewahren. Für den privaten Haushalt ist die Rückgabe bei den kommunalen Sammelstellen kostenfrei. Die Adressen und Öffnungszeiten der kommunalen Sammelstellen erfahren Sie von Ihrer Stadt oder Gemeinde. Zur weiteren Klärung der Rückgabe setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung:
coffee at work GmbH & Co. KG
Wullener Feld 9a, 58454 Witten
Telefon: + 49 (0) 800 400 44 22 (Ein für Sie kostenloses Gespräch)
Telefax: + 49 (0) 800 400 44 23
E-Mail: info@coffeeatwork.de